Unsere Amnesty-Hochschulgruppe im digitalen Semester

Mit dem Beginn des neuen Semesters startet auch für die Amnesty HSG Bayreuth wieder ein Sommer vollgepackt mit interessanten menschenrechtsrelevanten Themen, Gruppentreffen und Aktionen.

Aufgrund der aktuellen Lage mussten wir kreativer denn je sein und einige Änderungen an den herkömmlichen Gruppentreffen und Aktionen vornehmen, die auch euch als wissbegierige und engagierte MenschenrechtlerInnen interessieren könnten:

– Die Gruppentreffen werden dieses Semester digital über zoom stattfinden. Neue Mitglieder sind nach wie vor herzlich willkommen an den Treffen teilzunehmen. Bitte wendet euch hierfür an kontakt@amnesty-bayreuth oder schreibt uns eine Privatnachricht auf unserer Facebookseite um euch den Zugangslink für unser Online-Treffen geben zu lassen.

– Um die Quarantänezeiten und das kommende Semester besser zu überstehen und weiterhin die Möglichkeit zu bekommen informative, hoffnungsschöpfende und kreative Beiträge über Menschenrechte von uns zu erhalten, werden wir das ganze Semester über jede Woche eine Themen-Woche veranstalten. In diesem Rahmen posten wir jede Woche Beiträge (z.B. Podcasts, Videos, Petitionen, Filme, und vieles mehr) zu einem bestimmten menschnerechtsrelevanten Thema auf dieser Webseite (siehe „Menschenrechtsblog“) und auf unseren anderen Plattformen (Facebook: https://www.facebook.com/AmnestyBayreuth/?ref=bookmarks, Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC5RR6rjR2iqozwufq0_ie8Q, Instagram: coming soon).

In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Start ins neue Semester und hoffen euch bald digital und in Zukunft auch wieder in Person bei unseren Aktionen und/oder Gruppentreffen begrüßen zu dürfen.

27. April 2020